Freitag, 3. April 2020

Zum Geburtstag für dich, eine Zahlenkarte mit Hop around the Corner

Es ist wieder BlogHop-Zeit mit "Hop around the Corner" 


und hierzu heiße ich dich 

-lich Willkommen.

Heute dreht sich alles um das Thema 

>>"Zahlen"<<

Wenn du von Nina - Basteln am Berg - kommst, hast du bestimmt schon eine tolle Inspiration bekommen können.


Da ich eine Karte zu einem runden Geburtstag benötigte, zeige ich dir heute eine Zahlenkarte. Ich habe leider nicht bedacht, dass die Produkte zwischenzeitlich nicht mehr aktuell sind, aber hey, schließlich geht es ja auch darum, dich zu inspirieren.





Blumen und Kuchen habe ich zunächst mit Versamark abgestempelt und dann mit weißem Embossingpulver und einem Erhitzungsgerät embosst. Anschließend wurden die Blumen und der Kuchen mit Marker und Wassertankpinsel coloriert und dann mit den passenden Stanzformen ausgeschnitten. Die Blumen habe ich 2 mal abgestempelt um einen 3D-Effekt zu erzielen.


Für die Zahlen habe ich ein Stück Aquarellpapier mit Safrangelb eingefärbt und dann ausgestanzt.
Der Spruch "Alles liebe zum Geburtstag" ist im Stempelset enthalten, zum Abstempeln auf Pergamentpapier habe ich das schwarze StazOn-Stempelkissen benutzt.





Zum Einsatz kamen:

Stempelset "Zum Geburtstag für dich" aus der SAB
Stanzformen "Geburtstag"
Framelits "Große Zahlen" (aus meinem Fundus)
Aquarellpapier
Marker in den Farben Flamingorot, Safrangelb, Schiefergrau, Grüner Apfel und Farngrün
Wassertankpinsel
Cardstock in Flamingorot
Farbkarton Pergament  (heißt tatsächlich so)
Epoxidtröpfchen
StazOn in Schwarz
Versamark
Embossingpuder in Weiß
und das übliche Kleinmaterial wie Tombow, Dimensionals….


Jetzt sei gespannt auf Heikes Projekt und hüpf hinüber zu ihr.


https://stampin-and-more.blogspot.com/2020/04/hop-around-corner-zahlen.html?fbclid=IwAR1sEAlXfjvNHlbzYtAivtMGj0AaPAyOXF2h2FFmpqloQylHv-UmJIgPsLE





Teilnehmer am heutigen Bloghop sind:



Inge Dohmen von inges-Seelenmagie das bin ich Heike Schi von stampin and more Ich hoffe, dir hat mein Beitrag gefallen. Liebe Grüße Inge











Freitag, 6. März 2020

Trauerkarten mit Painted Poppies - Bloghop Hop around the corner

Herzlich Willkommen zu einem weiteren BlogHop von "Hop around the Corner".



Heute zeigen wir dir Projekte mit einem ganz tollen Set aus dem Minikatalog und ich muss gestehen, das Set "Painted Poppies" ist mein absoluter Favorit.

Du kommst sicherlich gerade von Nina Busch von Basteln am Berg und konntest schon ihr tolles Projekt bewundern.

Ich habe meinen Vorrat an Trauerkarten aufgefüllt und die "Painted Poppies" eignen sich hierfür hervorragend. Nicht nur in Bunt sind sie der Knaller, sondern auch in Schwarz/Weiß ein echter Hingucker.




Des Weiteren habe ich die Tiefenprägeform Blätterkranz, die zu Stempelset im Produktpaket erhältlichen Stanzformen "Bezaubernde Etiketten" und die Framelits Formen "Bestickte Etiketten" benutzt. Meine Farben sind Schwarz, Blutorange, Schiefergrau und Anthrazitgrau. Die Einzelnen Sprüche sind allerdings nicht von Stampin´Up!.


Und hier kommen meine Inspirationen für dich.




Die ersten beiden Karten sind traditionell in Grau/Weiß gehalten.






Die nächste Karte hat dann schon ein wenig Farbe,




und die Letzte ist dann Farbig, ich finde auch hier passt Blutorange hervorragend. Wird der Stempel einmal abgestempelt, bevor er auf das Motiv aufgetragen wird, ist es farblich dezenter und es passt zu diesem Anlass.




Zum Schluss habe ich aber auch noch eine Karte zu einem freudigen Anlass, ein Geburtstag steht an und das Geburtstagskind hat heute auch schon Karte und Geschenk bekommen.
Inspiriert hat mich hierzu das schöne Geschenkpapier.







So, und nun schicke ich dich weiter zu Sigrid Joch von Sigrids kreative Art


Das war mein heutiger Beitrag, wenn er dir gefallen hat, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du mir einen Kommentar da lässt.


Hier sind noch einmal alle Bloghop Teilnehmer :













Heike Schi von stampin and more



heute nicht dabei:

Sabrina Hillesheim von SabisKreativeWelt

Julia Stoidtner - Fantastisch kreativ




Schön dass du mich besucht hast.

Inge Dieser Beitrag enthält Werbung für Stampin´Up! Produkte. Die von mir benutzten Materialien habe ich selber gekauft.  Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten gespeichert. Bitte gib nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist. 








Freitag, 7. Februar 2020

Party - Bloghop mit Hop around the corner

Herzlich willkommen zu unserem heutigen Bloghop

PARTY !




mit Hop-around-the-Corner.



...und was bietet sich da besser an, als die entzückende Produktreihe "Bunter Geburtstag" aus dem neuen Minikatalog (S. 33 und 34). Hier findest du die perfekte Basis für einen Kindergeburtstag und deshalb wird es bei mir auch heute bunt.


Du kommst bestimmt gerade von Nina und ich freue mich, dass du nun auf meinem Blog bist.


Ich möchte dir das Produktpaket "Bonanza Buddies" vorstellen. Das Produktpaket besteht aus  super süßen Stempeln mit passenden Stanzformen, wobei es mir der Tukan besonders angetan hat.

Wenn man sich den Minikatalog genauer anschaut, fällt auf, dass Stampin´Up! zu jeder Produktreihe auch Farbvorschläge vorgibt. Bei meinem heutigen Projekt habe ich darauf zurück gegriffen.
Meine Farben sind

Ziegelrot - Grapefruit - Mangogelb - Osterglocke - Jade -  Bermudablau.





Zur Reihe bunter Geburtstag gibt es auch ganz zauberhaftes Designerpapier. Dieses habe ich jedoch (noch) nicht, so habe ich mir das bunte Papier selber gemacht, aus 1 cm Streifen der jeweiligen Farbe und diese dann aneinandergereiht.




Schnell waren zwei Geschenkboxen als Schüttel-Shadowbox gemacht, sowie Trinkhalme verschönert und Muffinstecker gezaubert.... und ich hätte noch so manches mehr zaubern können, etwa eine Partygirlande, kleine Goodies und.. und.. und... mit diesem zauberhaften Partyset lässt sich schnell und toll die Deko für einen Kindergeburtstag herstellen.


Im Inneren der Karte/Box befindet sich eine Shadowbox als Schüttelkarte





geöffnete Karte











Das war mein heutiger Beitrag, wenn er dir gefallen hat, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du mir einen Kommentar da lässt.

Und nun geht es weiter bei Sigrid von Sigrids kreative Art.



Hier sind noch einmal alle Bloghop Teilnehmer :

Sigrid Joch von Sigrids kreative Art

Sandra Herzog von Herzerlskreativecke

Claudia Christensen von Claudiasecke

Silke Trapani von bastelsalat

Liane Gorny von Jungle Cards

Nina Busch von Basteln am Berg

Inge Dohmen von inges-Seelenmagie  das bin ich:))

heute nicht dabei:

Manuela Keller von Manus Kreativwerkstatt
Andrea Schwetz von andi-amo 
Sabrina Hillesheim von SabisKreativeWelt 
Vera Tetzlaff von lovelystamps Julia Stoidtner - Fantastisch kreativ Birgit Heßdörfer
Bettina Hoffmann von Bettys Kreativkiste

Schön dass du mich besucht hast. Inge
Dieser Beitrag enthält Werbung für Stampin´Up! Produkte. Die von mir benutzten Materialien habe ich selber gekauft.
Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten gespeichert. Bitte gib nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist. Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet, es gelten daher die Datenschutzerklärung  und Nutzungsbedingungen für Google Produkte.









Freitag, 17. Januar 2020

Jade - Tannengrün - Pazifikblau - BlogHop We fall in Colours im Januar

Herzlich Willkommen zum heutigen Bloghop "we fall in … colours!". 
Ich freue mich heute besonders, da ich zum ersten Mal bei diesem Bloghop dabei sein darf.

Unsere heutigen Farben sind:


Ich muss gestehen, die Farbkombination finde ich total interessant und eine echte Herausforderung, da ich diese Farben so nie zusammen nehmen würde.

Aber ich bin absolut begeistert von dem Ergebnis.

Bei meinem heutigen Projekt habe ich mich auf ein einziges Stempelset aus dem neuen Minikatalog konzentriert: 

"Mit Liebe angehängt"

Hierzu gibt es zwei passende Handstanzen, wobei ich die Stanze 

"Apartes Etikett"

benutzt habe. Du findest beide Produkte im Minikatalog Januar-Juni 2020 auf Seite 41.

Ich finde dieses Stempelset einfach zauberhaft. Leider gibt es hierzu keine passenden Stanzformen, so dass ein wenig Fleißarbeit mit der Schere angesagt ist, aber auch das mache ich total gerne... ich finde es sehr entspannend.





Für den Kreis hinter den Blumen habe ich ein Stück Seidenglanz mit den Farben Jade und Pazifikblau aquarelliert und dann mit einer Stanzform aus dem Set "Bezaubernde Etiketten" durch die BigShot gekurbelt. Die Stanzformen sind im Minikatalog auf Seite 26 zu finden.









Die Blüten und Blätter habe ich mit der Schere ausgeschnitten.
Den Aufleger in Seidenmatt habe ich dann noch neben dem tollen Eigenglanz des Papieres mit dem Color Spritzer in Pazifikblau bearbeitet.










Den Aufleger habe ich mit Tannengrün gemattet.

Schön, dass du bei mir vorbei geschaut hast. Ich hoffe, dir hat mein Projekt gefallen. 

Nun schicke ich dich weiter zu 




Hier sind alle Teilnehmer unseres BlogHops:












Inge Dohmen - inges-Seelenmagie      hier bist du gerade







Inge



Dieser Beitrag enthält Werbung für Stampin´Up! Produkte. Die von mir benutzten Materialien habe ich selber gekauft.