Sonntag, 3. Mai 2015

Hochzeitskarten selber gestalten

Heiratsfieber im Wonnemonat Mai:

Die Sonne scheint, die Blumen leuchten in bunter Farbenpracht, es wird von Tag zu Tag wärmer und die Glückshormone tanzen Frühlingswalzer....

Der Mai ist wohl der beliebteste Hochzeits-Monat. Er ist zwar nicht der Beginn des Frühlings, er steht jedoch traditionell für einen Neubeginn...

... ein gutes Zeichen für eine Hochzeit.

Eine liebe Kundin hat geheiratet und sie bekam von mir folgendes Kärtchen, übrigens die erste Hochzeitskarte in diesem Jahr:




Die Karte habe ich ganz klassisch in Weiß, Savanne und Farngrün gehalten, als Farbtupfer habe ich Rosenrot, passend zu Blume der Liebe, gewählt.




Für (fast) jede Braut ist die Organisation der eigenen Hochzeit schon eine Herausforderung. Das Fest soll besonders schön und individuell sein, angefangen mit den Hochzeitseinladungen.


Die Einladungskarten zu eurer Hochzeit zum Beispiel könnt ihr in jedem Fall selber basteln.


Ihr seid nicht kreativ? Mit unseren fantastischen Produkten ist es ganz einfach, kreativ zu werden, praktisch mit Geling-Garantie. Unsere Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt, so dass JEDE/JEDER seine individuellen Einladungen, Tischdekorationen, Gästegoodies und... und...und... gestalten kann. Ich helfe euch gerne mit Ideen und stehe euch mit Rat und Tat zur Seite.




Habt eine Schöne Woche.


Liebe Grüße Inge