Freitag, 7. Juni 2019

Gänseblümchenglück Hop around the corner neuer Jahreskatalog 2019-2020

-lich Willkommen zur nächsten BlogHop-Runde.





Heute dürfen wir nicht nur den neuen Jahreskatalog begrüßen, unser BlogHop-Team hat auch Zuwachs bekommen. Daher auch ein herzliches Willkommen an Silke Trapani von "Bastelsalat" und Liane Gordy von "Jungel Cards". 

Mein heutiger Beitrag aus dem neuen Katalog ist ein Dekorahmen, mit dem ich das Stempelset Gänseblümchenglück auf meiner Katalogparty präsentiert habe.



Der Rahmen ist mir bei Durchsicht des neuen Kataloges auf Seite 23 direkt aufgefallen und ich wußte, dass ich diesen unbedingt zu meiner nächsten Präsentation haben musste.
Gesagt getan, ich habe eine Freundin gefragt, ob sie mir den Rohling machen könne und e voilà.... ich war hin und weg. 




Mit der Gänseblümchenstanze habe ich schnell ein paar (oder besser gesagt ganz viele) Gänseblümchen aus den neuen Incolor-Farben Flieder, Rokokorosa und Ziegelrot ausgestanzt, mit einigen anderen Farben kombiniert und dann zusammengesetzt und auf dem Rahmen arrangiert.
Der Rahmen war ein echter eyecatcher auf dem Tisch.




Das Set Gänseblümchenglück gibt es übrigens mit der mittelgroßen Gänseblümchenstanze im Produktpaket mit 10 % Preisersparnis. Eintolles Set und unbedingt ein must-have.




Mit dem Set ist dann für das Kartenbuffet noch eine weitere Karte entstanden. Hier habe ich das kleine Gänseblümchen mit der Stanzform "Bestickte Spitze" auf Seite 42 des neuen Jahreskataloges kombiniert. Hier habe ich die Incolorfarben Ziegelrot und Rauchblau verwendet.










Bei einer weiteren Karte habe ich dann noch den Farn benutzt und die "Raffiniert bestickte Rahmen" aus der Produktreihe Vogelgarten (Seite 91).





Meine Farben sind Rokoko-Rosa, Rauchblau und Mangogelb und Granit.


Ich hoffe, dass ich dich ein wenig neugierig gemacht habe auf die tollen Ideen der anderen Mädels mit den tollen Produkten aus dem neuen Jahreskatalog.



Jetzt schicke ich dich weiter zu Sabrina Hillesheim und wünsche dir ganz viel Spaß beim Hoppen und inspirieren lassen. 





Vielleicht magst du ja auch noch einmal zurück zu Andrea Schwetz.


Hier sind noch einmal alle Blogs auf einem Blick:

Sigrid Joch von Sigrids kreative Art

Sandra Herzog von Herzerlskreativecke
Manuela Keller von Manus Kreativwerkstatt
Andrea Schwetz von andi-amo
Inge Dohmen von inges-Seelenmagie  das bin ich
Sabrina Hillesheim von SabisKreativeWelt
Claudia Christensen von Claudias Ecke
Vera Tetzlaff von lovelystamps
Silke Trapani von bastelsalat
Liane Gorny von Jungle Cards



Wenn dir mein Projekt gefallen hat, würde ich mich riesig über einen Kommentar freuen.







Dieser Beitrag enthält Werbung für Stampin´Up! Produkte. Die von mir benutzten Materialien habe ich selber gekauft.

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten gespeichert. Bitte gib nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist. Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet, es gelten daher die Datenschutzerklärung  und Nutzungsbedingungen für Google Produkte.










Kommentare:

Manuela Keller hat gesagt…

So schön blumig! Richtig sommerlich - tolle Werke, liebe Inge!

Vera hat gesagt…

Hallo Inge,
einfach toll was du da gezaubert hast.
Danke für die Inspiration!
Liebe Grüße
Vera

Claudias Ecke hat gesagt…

Die Karte mit den Gänseblümchen gefällt mir am besten, auch wenn alle toll geworden sind.

andi-amo hat gesagt…

Liebe Inge,
Dein Rahmen ist der Hammer! Wunderschön und perfekt um Deine Projekte darin zu präsentieren!
Das Kärtchen mit dem Spitzenhintergrund ist ja total zum Verlieben! Vielen, vielen Dank für die tollen Inspirationen.
Liebe Grüße
Andi(-amo)

momo hat gesagt…

Hallo Inge, mehrfach habe ich jetzt schon versucht von meinem Handy aus dir ein paar Zeilen da zu lassen. Mal sehen ob es jetzt vom PC aus klappt!
Als erstes muss ich sagen das mir dein Projekt sehr gut gefällt. Eine Frage habe ich dazu- Mit was für einer Stanze fertigst du das "Innenleben" deines Gänseblümchens? Das finde ich richtig spannend und ich bin gespannt, ob ich die auch besitze. Dann freue ich auf deine Info und sende für heute LG, Monika

Seelenmagie hat gesagt…

Hallo Momo,
Ich habe die große Gänseblümchenstanze verwendet und die einzelnen Stanzteile mit der Schere verkleinert.😊

Sabrina hat gesagt…

Liebe Inge,
endlich komme ich zum "hoppen". Tolle Idee deine Projekte darin in Szene zu setzen und richtig schön!

Vielen Dank für Deine Inspiration .
Liebe Grüße,
Sabrina